Mit Schuster
wird Ihr Projekt
Zum Erfolg

Volkswagen Arena

BUSINESS-Baureihe

Sicherheitsbeleuchtungssystem
für frei programmierbare Stromkreise

Das Sicherheitsbeleuchtungssystem BUSINESS kann dank diverser Ausbaustufen an jedes Projekt angepasst werden. Sämtliche BUSINESS-Anlagen zeichnen sich durch eine individuelle Konfigurierbarkeit sowie durch eine intuitive Bedienung aus.

Anlagenmerkmale

  • freie Programmierung der Stromkreismodule
  • zeitsparende leuchtenkalibrierung und Speichern der Leuchtendaten
  • individuelle Benennung der Leuchtenorte im Klartext
  • Stromkreis- und Einzelleuchtenüberwachung
  • busfähige Schaltereingänge über interne 24 VDC Stromschleife (potenzialfrei) oder externe 230 VAC Stromschleife (potenzialbehaftet)
  • Select-Technik: Schaltbarkeit jeder einzelnen im Stromkreis befindlichen Sicherheitsleuchte über digitale Eingänge (optional)
  • schnelle Diagnose des Anlagenstatus durch Einsatz einer webbasierten Visualisierung
  • Erfassen der Batteriespannung und Batterieumgebungstemperatur mithilfe des Überwachungsmoduls BEB 18
  • Batterienennspannung 216 V (Sonderspannung möglich - auf Anfrage)
  • Absicherung der Endstromkreise bis 700 VA (optional bis 1300 VA)
  • Energieversorgung der Unterverteilungen über eine Versorgungsleitung in Funktionserhalt (NHX E30 / E90)

Komponenten

  • Anzeige- und Bedieneinheit mit integriertem Blockschaltbild und Folientastatur
  • Visualisierung zur Anzeige bzw. Konfiguration aller Anlagenparameter und Betriebszustände
  • vollautomatische Prüfeinrichtung mit Protokollfunktion

Kontakt

Georg Peiffer
Telefon 02181 6904-46
g.peiffer@schuster-energie.de

Dipl.-Ing. Gerhard Rabben (Außendienst)
Telefon 0163 6677593
g.rabben@schuster-energie.de